IMPRESSUM/DATENSCHUTZ

Verantwortlichkeit nach TMG
Gabriele Hooffacker
Verlag und online-Buchhandlung Dr. Gabriele Hooffacker
Renatastr. 41, 80634 München,
Postanschrift: Postfach 190418, 80604 München,
Tel. (089) 167 51 06 Fax: (089) 13 14 06
E-Mail: gabriele@hooffacker.de

Bankverbindung: Stadtsparkasse München, BLZ 70150000,
Kto.-Nr. 43151505
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE130452479

Verlag der Reihe Journalistische Praxis:
Springer Fachmedien
Abraham-Lincoln-Str. 46
65189 Wiesbaden
Tel.: +49-611 7878-364
Mail: barbara.emig-roller@springer.com
Internet: www.journalistische-praxis.de

Konzeption, Redaktion, Gestaltung und Technik dieser Website:
Die Website wurde im Rahmen eines Masterprojektes des Studienganges Medienmanagements an der Hochschule für Wirtschaft, Technik und Kultur Leipzig erstellt.

Webgestaltung und Programmierung:
Tilman Köhler
Tatjana Ströber
Mareike Trumpfheller

Allgemeine Hinweise:
Inhaber der Websites www.gelbe-reihe.de und www.onlinejournalismus.org ist die Stiftung Journalistenakademie Dr. Hooffacker GmbH & Co. KG (im Folgenden mit Journalistenakademie abgekürzt). Alle Rechte vorbehalten.

Urheberrecht:
Die Struktur wie auch der gesamte Inhalt der Websites www.gelbe-reihe.de und www.onlinejournalismus.org unterliegt dem Urheberrecht. Sie darf weder zu Handelszwecken noch zur Weitergabe kopiert, verändert oder auf anderen Websites in irgendeiner Art verwendet werden. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen, Grafiken, Ton-, Video- und Animationsdateien oder Bildmaterial bedarf der schriftlichen Genehmigung der Journalistenakademie. Ebenfalls untersagt ist die Vervielfältigung über jegliche elektronische wie nicht-elektronische Medien. Generell untersagt ist die Verlinkung in einem Frame, bei dem www.onlinejournalismus.org nicht mehr als Urheber erkennbar ist. Alle weiteren Rechte vorbehalten.

Datenschutz:
Die Journalistische Praxis nimmt den Schutz der Privatsphäre sehr ernst. Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz erfolgt die Nutzung der Websites www.gelbe-reihe.de, www.onlinejournalismus.org und den mit ihr verbundenen Websites grundsätzlich ohne Offenlegung der Identität des Website-Besuchers. Personenbezogene Daten wie Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse werden lediglich dann erhoben, wenn der Besucher der Website diese aus eigenen Stücken mitteilt. Die Übermittlung der Daten erfolgt allerdings unverschlüsselt, wodurch eine unberechtigte Kenntnisnahme durch Dritte nicht gänzlich ausgeschlossen werden kann. Personenbezogene Daten, die der Besucher der Website übermittelt, werden allein zum Zweck der Bearbeitung seiner Anfrage gespeichert, verarbeitet oder genutzt. Diese Daten werden an Dritte weder verkauft, vermietet noch weitergegeben.

Personenbezogene Daten werden auf unserer Website nur erhoben, wenn dies im Rahmen einer Bestellung erforderlich ist.

Wenn Sie etwas bestellen oder buchen, benötigen wir als Kunden-Daten den Namen, die Anschrift, die E-Mail Adresse sowie Angaben zur Lieferung und Rechnungsstellung. Nur mit diesen Daten können wir Ihre Bestellungen verarbeiten und Sie gegebenenfalls über den Bestellfortgang informieren.

Mit dem ersten personenbezogenen Anfrage, Bestellung oder Buchung wird Ihr Datenbankeintrag angelegt bzw. aktiviert. In diesem Datenbankeintrag speichern wir für Sie alle für uns relevanten Bestelldaten (wie Name, Adresse, E-Mail Adresse, Geburtsdatum, Telefonnummer, Firma oder Zahlungsweise) so dass Sie diese nicht bei jeder Anfrage, Bestellung oder Buchung erneut eingeben müssen. Ihre Daten sind auf einem besonders gesicherten Server sicher aufbewahrt. Ihre Daten werden von uns nur für die Bearbeitung Ihre Anfragen, Bestellungen oder Buchungen verwendet. Die Daten werden nicht an andere Einrichtungen oder Dienstleister weitergegeben.

Ihre E-Mail Adresse wird ausschließlich von der Stiftung Journalistenakademie Dr. Hooffacker GmbH & Co.KG und den mit ihr verbundenen Firmen, Einrichtungen, Stiftungen und Vereinen (siehe Impressum) für eigene Informations- und Werbezusendungen genutzt und nur soweit dies gesetzlich zulässig ist oder Sie dieser Nutzung nicht widersprochen haben. Ihr E-Mail Adresse wird grundsätzlich keinem anderen Unternehmen außerhalb der im vorigen Absatz aufgeführten Zwecke zur Verfügung gestellt.

Verwendung von Cookies
Die Stiftung Journalistenakademie Dr. Hooffacker GmbH & Co.KG und die mit ihr verbundenen Websites setzt keine Cookies ein.

Verwendung von Google Analytics
Die Stiftung Journalistenakademie Dr. Hooffacker GmbH & Co.KG und die mit ihr verbundenen Websites setzt Google Analytics nicht ein.

Onlinepräsenzen in sozialen Medien
Wir unterhalten Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen, um mit den dort aktiven Kunden, Interessenten und Nutzern kommunizieren und sie dort über unsere Leistungen informieren zu können.

Wir weisen darauf hin, dass dabei Daten der Nutzer außerhalb des Raumes der Europäischen Union verarbeitet werden können. Hierdurch können sich für die Nutzer Risiken ergeben, weil so z.B. die Durchsetzung der Rechte der Nutzer erschwert werden könnte. Im Hinblick auf US-Anbieter die unter dem Privacy-Shield zertifiziert sind, weisen wir darauf hin, dass sie sich damit verpflichten, die Datenschutzstandards der EU einzuhalten.

Ferner werden die Daten der Nutzer im Regelfall für Marktforschungs- und Werbezwecke verarbeitet. So können z.B. aus dem Nutzungsverhalten und sich daraus ergebenden Interessen der Nutzer Nutzungsprofile erstellt werden. Die Nutzungsprofile können wiederum verwendet werden, um z.B. Werbeanzeigen innerhalb und außerhalb der Plattformen zu schalten, die mutmaßlich den Interessen der Nutzer entsprechen. Zu diesen Zwecken werden im Regelfall Cookies auf den Rechnern der Nutzer gespeichert, in denen das Nutzungsverhalten und die Interessen der Nutzer gespeichert werden. Ferner können in den Nutzungsprofilen auch Daten unabhängig der von den Nutzern verwendeten Geräte gespeichert werden (insbesondere wenn die Nutzer Mitglieder der jeweiligen Plattformen sind und bei diesen eingeloggt sind).

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effektiven Information der Nutzer und Kommunikation mit den Nutzern gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO. Falls die Nutzer von den jeweiligen Anbietern um eine Einwilligung in die Datenverarbeitung gebeten werden (d.h. ihr Einverständnis z.B. über das Anhaken eines Kontrollkästchens oder Bestätigung einer Schaltfläche erklären) ist die Rechtsgrundlage der Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. a., Art. 7 DSGVO.

Für eine detaillierte Darstellung der jeweiligen Verarbeitungen und der Widerspruchsmöglichkeiten (Opt-Out), verweisen wir auf die nachfolgend verlinkten Angaben der Anbieter.

Auch im Fall von Auskunftsanfragen und der Geltendmachung von Nutzerrechten, weisen wir darauf hin, dass diese am effektivsten bei den Anbietern geltend gemacht werden können. Nur die Anbieter haben jeweils Zugriff auf die Daten der Nutzer und können direkt entsprechende Maßnahmen ergreifen und Auskünfte geben. Sollten Sie dennoch Hilfe benötigen, dann können Sie sich an uns wenden.

– Facebook (Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland) – Datenschutzerklärung: https://www.facebook.com/about/privacy/, Opt-Out: https://www.facebook.com/settings?tab=ads und http://www.youronlinechoices.com, Privacy Shield: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active.

– Google (Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA) – Datenschutzerklärung:  https://policies.google.com/privacy, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated, Privacy Shield: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active.

– Twitter (Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA) – Datenschutzerklärung: https://twitter.com/de/privacy, Opt-Out: https://twitter.com/personalization, Privacy Shield: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TORzAAO&status=Active.

Auskunftsrecht / Widerspruchsrecht/Beschwerderecht
Nach Art 15 DS-GVO haben Sie das Recht auf Auskunft über den Umfang und die Art der Verwendung Ihrer bei uns gespeicherten persönlichen Daten. Dazu kommt das Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer Daten. Zusätzlich können Sie die Aufsichtsbehörde einschalten, wenn Ihre Anforderungen an uns nicht erfüllt werden.

Änderungen der Datenschutzrichtlinien
Die Stiftung Journalistenakademie Dr. Hooffacker GmbH & Co.KG behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der geltenden EU-Datenschutzbestimmungen zu ändern.

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, Rechte oder Ansprüche zu Ihren personenbezogenen Daten ausüben möchten, schicken Sie uns bitte eine E-Mail an info@journalistenakademie.de

Stand: Mai 2018