Journalistische Praxis: Science Blogging

Eine praktische Anleitung

Autor: Martin W. Angler


Warum Sie dieses Buch lesen sollten

  • Schritt für Schritt zum eigenen Science Blog
  • Baupläne für Online-Wissensgeschichten
  • Redaktionelles Know-how und Schreibtipps für Blog-Neulinge und Profis
  • Mit Storytelling überzeugen
  • Science Blogs richtig promoten

Journalistische Praxis: Science Blogging

Autoren: Angler, Martin W.
ET: 2020
Verlag: Springer VS
XIII, 48 Seiten


Über das Buch


Science-Blogger Martin W. Angler bietet seinen Lesern mit diesem essential einen detaillierten Fahrplan zum eigenen Wissenschafts-Blog. Station für Station führt er in die Welt des Science Blogging ein und nimmt dabei auch Neueinsteiger mit vielen Praxisbeispielen mit. Selbst erfahrene Wissenschafts-Blogger können vom großen Erfahrungsschatz des Autors profitieren.

Schwerpunkte dieses essentials

Planen des eigenen Science Blogs
Warum ist die länger angelegte Planung eines neuen Blogs wichtig für den nachhaltigen Erfolg?
Wie gehe ich die strukturierte Vorarbeit im Detail an?
Wie finde ich meine Zielgruppe und meine Nische?

Einfach leicht Texten
Aufbau und Struktur von Blog-Posts

Der Pitch
Wie finde ich Themen und wie setze ich sie um?

4 praktische Baukästen für den gelungenen Blogbeitrag
(Das 3 K-Prinzip, die Wall-Street-Formel, die WSJ Formel für Interviews, Listicles)

Von Hollywood lernen
Mit Storytelling begeistern
(Simple Story-Elemente, die ABT-Technik, das Story Spine)

Schreibtechnik 1×1
Mit Leichtigkeit am eigenen Stil feilen

Die richtigen Headlines und passende Texte fürs Web

Richtig Publizieren

Das passende Paket für Science-Blogs
WordPress & Co.

Ein passendes Netzwerk finden

Der Gastbeitrag
Die Eintrittskarte in die Welt der Science-Blogs. Den optimalen Zeitpunkt für Blog-Posts finden

Blogs promoten und bewerben
So finden Sie Google & Co.
Mit Twitter und Facebook zum Blog-Erfolg

Mit seiner Anleitung zur Selbstpublikation per Science Blog liefert Martin W. Angler wertvolles Rüstzeug im Kampf gegen Pseudowissenschaft und Fake-News. Jedem, der Lust aufs Schreiben hat, weist dieses essential einen leicht umsetzbaren Weg aus dem wissenschaftlichen Elfenbeinturm.


Leseproben


Über den Autor

Portrait Martin W. Angler, Autor des Springer essentials Buchreihe Journalistische Praxis: Science Blogging erhältlich als Taschenbuch oder eBook

Martin W. Angler ist freier Wissenschaftsjournalist und hält Workshops über Storytelling-Techniken, Science Blogging und Social Media für Wissenschaftler und Medienmenschen, in denen er Theatertechniken und kreatives Schreiben einsetzt.

Angler ist Chefredakteur des dreisprachigen Wissensblogs von Eurac Research und schreibt zudem Lehrbücher über Wissenschaftsjournalismus und Storytelling, die weltweit an Universitäten zum Einsatz kommen. Auf Facebook betreibt er die Seite „Science Journalism“. Seine Leidenschaft ist und bleibt das Erzählen echter Wissenschaftsgeschichten.

Martin W. Angler – twitter
Martin W. Angler „Science Journalism“ – facebook


Interview mit dem Autor zum Thema Science Blogging

Martin W. Angler gibt in diesem Interview tolle Einblicke zum Aufbau und zur Gestaltung von Science Blogs. Mit hilfreichen Praxistipps, die sein Buch ergänzen.

Bitte stimmen Sie den Datenschutzbedingen zu, um das Video anzusehen. Mit dem Einverständnis werden Sie Inhalt von YouTube sehen können, ein Dienst eines Drittanbieters.

YouTube Datenschutzerklärung

Wenn Sie dies akzeptieren, werden Ihre Einstellungen gespeichert.

  • 00:07 Warum ist Science Blogging heute besonders wichtig?
  • 02:17 Was muss ich beim Planen eines Science Blogs beachten?
  • 05:20 Warum sollten Forschende keine Scheu vor dem Bloggen haben?
  • 08:18 Wie unterscheiden sich Blogartikel von wissenschaftlichen Papers?
  • 12:47 Was muss ich beim Planen eines Blogartikels beachten? Was gehört zum guten Pitch?
  • 15:15 Wie können Science-Blog-Neulinge den Einstieg in die Blogwelt finden?
  • 17:05 Was geben Sie angehenden Science Bloggern mit auf den Weg?

Wissenswertes

Eurac research – magazine

Eurac research – facebook


Bibliografische Daten

BuchtitelJournalistische Praxis: Science Blogging
UntertitelEine praktische Anleitung
AutorenMartin W. Angler
Titel der Buchreiheessentials
Erscheinungs-jahr2020
VerlagVS Verlag für Sozialwissenschaften
eBook ISBN978-3-658-32089-8
Softcover ISBN978-3-658-32088-1
SeitenzahlXIII, 48
Copyright
Inhaber
Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature

Schlagwörter: